Home    Über Uns    Anwendungen    Produkte    Kontakt    Datenschutz    Impressum
ClayfilterClay Filter
Sie sind hier: Bibliothek / Technische Informationen / Clayfilter

Clayfilter

Aufbau & Funktion

Clayfilter werden in Raffinerien und Tankfarmen zur Entfernung von oberflächenaktiven Substanzen (engl. Surfactants), Farbstoffen und Additiven aus Flugkraftstoffen, die durch Raffinierieprozesse und/oder durch unterschiedliche Transportarten wie Tankschiffe, Straßentankwagen oder Mehrprodukt-Pipelines in Flugkraftstoffe gelangen,eingesetzt. Oberflächenaktive Substanzen können die Funktion der Coalescerelemente in Filter-/Wasserabscheidern beeinträchtigen. Daher werden Clay Filter in der Regel vor Filter-/Wasserabscheidern installiert. Die verwendeten Elemente sind Kanister aus Metall, die Leinensäcke mit Attapulgus-Ton enthalten. Durch die sehr poröse Konsistenz eignet sich Attapulgus-Ton besonders, um oberflächenaktive Substanzen zu binden. FAUDI Aviation bietet Clayfilter bis zu einer Durchflussleistung von 3.300 l/min - höhere Leistungen auf Anfrage - an.

Clayfilter C-Serie